Heute Abend sah es bei uns eigentlich so aus, als ob es regnen wollte, aber vorhin schaffte es die Sonne kurz vor Sonnenuntergang doch noch einmal, unter den Wolken hervorzuschauen. Das Licht war einfach herrlich – leider nur für ein paar Minuten, in denen ich jedoch ganz schnell ein paar Fotos vom Balkon geschossen habe…

CH11-0875 CH11-0877

3 Kommentare
  1. SchneiderHein
    SchneiderHein sagte:

    Das ist Dein Ausblick? Herrlich! Und die eingefangene Lichtstimmung ein Traum 🙂 Da wirst Du hier sicherlich ab und an ganz besondere Stimmungen zeigen können …
    Aber so dicht am Wasser – gibt es da auch ab und an mal nasse Füße?
    LG Silke

    Antworten
  2. coralys
    coralys sagte:

    Hi Silke,

    nein, so hoch steigt das Wasser dann doch nicht – ich wohne ziemlich steil am Berg oben, einige Meter über jeder Jahrhundert-Hochwasser-Marke. Allerdings sind wir bei Hochwasser jedes Mal von der Außenwelt abgeschnitten. Ich habe kein Auto und die Fähre stellt dann ihren Betrieb ein. Dann ist auch unser Strom weg und zum Einkaufen geht es nur hinten raus über den Berg nach Bad Schandau (5 km Fußmarsch eine Strecke). Oder wie im letzten Jahr, da war auch in Bad Schandau alles überflutet, da musste ich mich durch Freunde in Dresden versorgen lassen, die von oben über Pirna mit dem Auto hergefahren kamen.
    Ich habe vom Hochwasser im letzten Jahr auch noch einige Fotos auf der Festplatte liegen, die wollte ich demnächst sowieso mal bearbeiten und einstellen, dann kannst Du, wenn Du magst, mal die Ausblicke vom Balkon vergleichen…

    LG Cora

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.